Maßgeschneidert

adv

ad

Zwirnknöpfe in weißer Seide in den Größen 10 und 13; passend z.B. zu einem eleganten Herrenhemd zu Frack und Smoking oder auf eine Damenbluse.

Die gängigsten Zwirnknopf-Modelle in den Größen 10, 13, 16, 18 und 21 aus Baumwollzwirn. Diese Knöpfe passen sehr gut auf Trachten- und Landhausmode. Der Wäscheknopf III in Größe 13 ist nicht verlorengegangen, sondern es gibt ihn in dieser Feinheitsstufe nicht.

Zweifärbige Zwirnknopf-Modelle in den Größen 10 und 13 aus Baumwollzwirn, z.B. für Blusen

Zweifärbige Zwirnknopf-Modelle in den Größen 16, 18 und 21 aus Baumwollzwirn, z.B. für Blusen, Jacken und Mäntel

Zwirnknöpfe in den Größen 10 und 13 aus weißem Baumwollzwirn in drei Feinheitsstufen: „Klassisch“, „Fein“ und Filigran“; für Herrenhemden oder Damenblusen.

Westenknöpfe aus Seidenzwirn ganz nach klassischem Vorbild aus dem 17. und 18. Jahrhundert: Hier auf einem feinem Nadelstreif. Die beiden Knöpfe rechts sind als Doppelknopf ausgeführt, d.h. man könnte sie auf der Weste durchknöpfen und, wenn die Knöpfe farblich unterschiedlich gearbeitet sind, entweder die eine oder die andere Seite außen tragen; oder man kann die Doppelknöpfe als Manschettenknöpfe tragen, genau passend zum Anzugsstoff.

Westenknöpfe aus Seidenzwirn ganz nach klassischem Vorbild aus dem 17. und 18. Jahrhundert: Dieser Seidenjacquard könnte der richtige Stoff für die Weste eines Bräutigams sein. Wie bei den Westenknöpfen für den Nadelstreif könnte man auch diese beiden Knopfmodelle als Doppelknöpfe ausführen, d.h. man könnte sie auf der Weste durchknöpfen oder sie als Manschettenknöpfe tragen.

Die schönen Wäscheknöpfe auf diesem Hemd erinnern daran, dass das Hemd historisch zum Untergewand zählte, und auch heute ist ein kultivierter Herr nur im Hemd „nicht richtig angezogen“. Beim Kragen war die Büglerin schlampig.

Die Strahlenkranz-Knöpfchen (Größe 10) auf dieser verspielten Damenbluse zeigen, welch schöne Akzente man mit Knöpfen setzen kann.

Ein Frau-Blacher-Knopf mit Baumwollzwirn auf dem Ausschnitt eines durchgeknöpften Kleides im Landhausstil: Der Knopf führt die Vielfalt an Blau- und Blaugrau-Tönen im Kleid fort.